Zeit sparen durch Online Sprechstunde

In der aktuellen Ausgabe der Ärztezeitung wird auf eine Studie der Unternehmensberatung McKinsey Bezug genommen, in der es heißt, viele Familien würden das Warten bei einem Arztbesuch als zu lange empfinden und als Zeitfresser. Zeit, die man lieber anders verbringen und nutzen könnte.

Dies möchte ich zum Anlass nehmen und Sie liebe Patientinnen und Patienten fragen, ob wir als Ihre Hausarztpraxis etwas unternehmen können, um Ihnen einerseits das Warten zu verkürzen oder ob gar eine Online-Sprechstunde in Ihrem Sinne wäre.

Wir bemühen uns stets die Wartezeiten für Sie so kurz wie möglich zu gestalten. Selbstverständlich sind längere Wartezeiten zu Stoßzeiten wie Montag Vormittag oder kurz vor Sprechstundenende nicht immer zu vermeiden. Dennoch ist es unser Ziel, Sie nicht übermäßig warten zu lassen.

Eine Überlegung wäre es, eine Online-Sprechstunde für Patienten einzurichten, für Fragen zu Medikamenten oder Laborbefunden, aber auch zu Attesten oder für Aufklärungsgespräche.

Was halten Sie denn davon? Ihre Meinung würde mich dazu sehr interessieren.

Schreiben Sie mir bitte an: info@praxisdrhamann.de

 

Ihre

Kathrin Hamann

Bildquelle: Bild von StockUnlimited

Quelle: Ärzte Zeitung
publiziert am: 14.4.2016 15:00
Autor: Matthias Wallenfels